Rotebeete-Schokoladen-Birnenkuchen

Mit Birnen zu backen ist ja nichts außergewöhnliches, aber mit roter Beete?!

Wir haben diese Woche ein Rezept für euch, bei der die rote Power-Knolle mal eine ganz andere Verwendung bekommt. Und zwar in einem Kuchen.

Das Rezept solltet ihr unbedingt ausprobieren!  :-)

 

 

Rotebeete-Schokoladen-Birnenkuchen :

200g rote Beete (geschält und sehr fein geraspelt)

200g Zucker 

350g Mehl 

20g Backpulver 

200g Soja oder Mandeljoghurt 

50g Kakaopulver 

200 ml Birnensaft

200 ml Pflanzenmilch

 

Alles zu einem glatten Teig verrühren und in eine Kastenform geben. 2-3 Birnen in den Teig stecken.

Bei 175 Grad 50-60 Minuten backen.

 

Fertig!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.