Pasta mit scharfer Gemüsesoße

Diese Woche wird es feurig , nachdem wir die restlichen fränkischen Peperoni, welche dringend von den Pflanzen mussten, gerettet haben, gibt es diese Woche eine etwas würzigere Pasta mit Gemüsesoße.

 

Viel Spaß beim Zubereiten :-)

 

Für die scharfe Pasta Soße:

1 Zwiebel 

2 Knoblauchzehen 

2 Karotten

1/4 Fenchel 

4 große Tomaten

Soviel von den Peperoni wie man verträgt...

1 El Tomatenmark 

 

Alles zusammen 14 Minuten köcheln...

 

Pürieren und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum abschmecken.

 

Nudeln abkochen...

 

In einer Pfanne die Nudeln mit Soße vermischen und nochmal kurz anbraten, sodass sich beides optimal miteinander verbindet.

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Diese Website möchte Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen nutzen. Sie können der Nutzung hier zustimmen. Mehr erfahren