Datenschutz

Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten und eine transparente Datenverarbeitung hat oberste Priorität. Nachfolgend stellen wir alle Informationen zum Datenschutz vor.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Daten über Deine Person, die eine Identifizierung möglich machen. Dazu gehören z.B.: Name, Vorname, Adresse und Deine E-Mail-Adresse. Zu persönlichen Informationen können auch Daten von sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook, Instagram, Google, LinkedIn und weiteren Dienstanbietern zählen.
Grundsätzlich musst Du keine personenbezogenen Daten preisgeben, um unsere Internetseite besuchen zu können. In einigen Fällen benötigen wir Deinen Namen und Adresse sowie weitere Informationen, um Dir die gewünschten Informationen bereitstellen zu können bzw. um Deine Anfrage zu beantworten. In diesen Fällen erteilst Du uns Dein Einverständnis. Wir speichern nur die Daten, die Du uns automatisch oder freiwillig übermittelt hast.

 

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher ist:
ruebenretter.de
Dreichlingerstr. 47
92318 Neumarkt
info@ruebenretter.de

Vertreten durch:
Pascal Nießlbeck

2. Welche Daten werden abgefragt?

Über das Kontaktformular, unsere E-Mail Adresse, oder die Telefonnummer, kannst Du Fragen an uns stellen und uns Nachrichten übermitteln.

Bei einer Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular werden die Daten gespeichert, die Du uns freiwillig hinterlegst. Diese Daten verwenden wir, um Dein Anliegen oder Deine Frage zu beantworten. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs.1 Lit. a. Deine Daten werden verschlüsselt, bevor sie übertragen werden. Gerne kannst Du uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Solltest Du mit uns mit Deinem eigenen E-Mail-Account in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen u.U. nicht gewährleistet sein kann.

2.2 Teilnahme an Gewinnspielen

Falls Du an einem unserer Gewinnspiele teilnimmst, erheben wir Daten, die zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich sind. Dies sind in der Regel ein individueller Gewinnspielbeitrag (z.B. ein Kommentar oder ein Foto), sowie Dein Name und Deine Kontaktdaten. Es ist möglich, dass wir diese Daten an unsere Gewinnspielpartner übermitteln, z.B. um Dir den Gewinn zukommen zu lassen. Die Datenverarbeitung und Datenweitergabe kann je nach Gewinnspiel variieren und ist daher in den jeweiligen Teilnahmebedingungen konkret beschrieben. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel und die damit verbundene Datenerhebung ist selbstverständlich freiwillig.

2.3 Kommentare auf unserem Blog

Du hast die Möglichkeit, zu unserem Blog Kommentare zu hinterlassen. Für die Kommentarfunktion auf unseren Webseiten werden neben Deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deiner E-Mail-Adresse und, wenn Du nicht anonym postest, Dein Nutzername gespeichert. Zusätzlich wird Deine IP-Adresse gespeichert. Die Speicherung ist für uns erforderlich, um uns in Fällen einer möglichen Veröffentlichung widerrechtlicher Inhalte gegen Haftungsansprüche verteidigen zu können.

2.4 Versand unseres Newsletters 

Eine Zusendung von werblichen Informationen an Deine E-Mail-Adresse im Rahmen unseres Newsletters erfolgt nur, wenn Du Bestandskunde bist oder der Verwendung Deiner E-Mail-Adresse für diese Zwecke zugestimmt hast. Selbstverständlich kannst Du Deine Einwilligung für die Zusendung von Newslettern in beiden Fällen jederzeit widerrufen, z.B. indem Du den Abmeldelink im Newsletter anklickst, oder z.B. über eine Mitteilung an info@ruebenretter.de

2.5 Sonstige Werbung durch ruebenretter.de 

ruebenretter.de verwendet die vom Besteller angegebene E-Mail-Adresse und Postanschrift, um per E-Mail und per Post über eigene ähnliche Produkt- und Dienstleistungsangebote zu informieren. Solltest Du keine weitere Zusendung von Werbeinformationen per E-Mail oder Post wünschen, kannst Du der werblichen Nutzung Deiner Kontaktdaten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Deinen Widerruf kannst Du auf folgendem Wege einreichen: schriftlich an ruebenretter.de, Dreichlingerstr. 47, 92318 Neumarkt oder über unser Kontaktformular auf https://ruebenretter.de/kontakt/

2.6 Versand Deiner Boxen / Kundenkonto im Webshop

Wenn Du ein Kundenkonto im Webshop anlegst, um eine Bestellung zu tätigen speichern wir Deine Email-Adresse und Dein Passwort sowie Deine Kontaktdaten und Deine Adresse. Um Dir unsere Boxen liefern zu können, verwenden wir Deine gespeicherten Kontaktdaten, Deine Bestellung und Deine Zahlungsinformationen. Deine Email-Adresse und Dein Kennwort werden benötigt, um ein Kundenkonto anzulegen ferner verwenden wir diese, um Dir eine Bestellbestätigung schicken zu können und Dir Informationen zum Inhalt der Box mitzuteilen. Ferner übermitteln wir Deine Daten auch an den Lieferanten, wenn Du die Ware direkt geliefert haben möchtest. Rechtsgrundlage hierzu ist der Art.6 Abs. 1 b DSGVO vertragliche oder vorvertragliche Maßnahmen.

2.7 Bezahlung der Bestellung bei ruebenretter.de

Deine Zahlungsdaten werden je nach dem von Dir ausgewählten Zahlungsmittel an den Zahlungsdienstleister PayOne übermittelt. Die Verantwortung für Deine Zahlungsdaten trägt der Zahlungsdienstleister. Informationen insbesondere über die verantwortliche Stelle des jeweiligen Zahlungsdienstleisters, die Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten der Zahlungsdienstleister und die Kategorien personenbezogener Daten, die von den Zahlungsdienstleistern verarbeitet werden, erhältst Du unter folgender Adresse: PayOne: Datenschutzerklärung: https://www.payone.com/datenschutz. Rechtsgrundlage hierzu ist der Art.6 Abs. 1 b DSGVO vertragliche oder vorvertragliche Maßnahmen.

2.8 Datenübermittlung bei Vertragsschluss an unseren Lieferanten

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung Deiner Ware betrauten Unternehmen.  oder das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

3. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Dein Browser die benötigten Web Fonts in Deinen Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Dir verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Deine IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Deinem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts findest Du unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

4. Welche Sicherheitsvorkehrungen haben wir getroffen?

Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Deine personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. Alle Mitarbeiter und Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet worden.

Wann immer wir personenbezogene Daten sammeln und verarbeiten, werden diese verschlüsselt, bevor sie übertragen werden. Das heißt, dass Deine Daten nicht von Dritten missbraucht werden können. Unsere Sicherheitsvorkehrungen unterliegen dabei einem ständigen Verbesserungsprozess und unsere Datenschutzerklärungen werden ständig überarbeitet.

5.0  SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Deiner Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir den aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

6. Werden bei meinem Besuch Daten protokolliert?

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Web-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf unserem Server gespeichert.

  • IP-Adresse anonymisiert
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Datum, Uhrzeit
  • Browsertyp und Browser-Einstellungen
  • Betriebssystem
  • die von Ihnen besuchte Seite

Aus diesen Daten werden Statistiken generiert, die uns helfen, unseren Internet-Auftritt auf Ihre Bedürfnisse weiter anzupassen. Ein Personenbezug kann daraus nur abgeleitet werden, wenn Sie sich direkt auf unserer Seite anmelden bzw. von einer personalisierten Seite aus auf unsere Website zugreifen. Es kann erforderlich sein, dass auch andere Empfänger Deine Daten einsehen und bearbeiten können. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website.

7. Werden meine Nutzungsdaten zu Zwecken der Webseitenoptimierung und für nutzungsbasierte Online-Werbung verarbeitet?

ruebenretter.de verwendet technische Cookies mit deren Hilfe unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden aber auch um die Nutzung unserer Webseite so optimal wie möglich zu gestalten. Die Nutzungsprofile können wir auswerten, um die Nutzung unserer Webseite zu verstehen, Zielgruppen für unsere Produkte zu bestimmen und damit unsere Angebote zu optimieren. Wenn wir pseudonyme Nutzungsprofile erstellen, bringen wir diese Daten nicht unmittelbar mit Dir in Verbindung und können daher keine bestimmten Aktivitäten auf Dich zurückführen. Die Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies stellt dabei Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO dar.

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Webseite auf Ihrem Computer hinterlegt werden und eine erneute Zuordnung Ihres Browsers ermöglichen. Cookies speichern Informationen, wie beispielsweise Deine Spracheinstellung, die Besuchsdauer auf unserer Webseite oder Deine dort getroffenen Eingaben. Dadurch wird vermieden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten erneut eingegeben werden müssen. Außerdem ermöglichen uns Cookies, Deine Präferenzen zu erkennen und unsere Webseite nach Deinen Interessengebieten auszurichten.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Wenn Du das Speichern von Cookies verhindern möchtest, kannst Du in den Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, kannst Du der Anleitung Deines Browser-Herstellers entnehmen. Cookies, die bereits auf Deinem Rechner hinterlegt sind, kannst Du jederzeit löschen. Wir weisen allerdings darauf hin, dass unser Webangebot ohne Cookies eventuell nur eingeschränkt nutzbar ist. Alternativ kannst Du die Erfassung und Weiterleitung Deiner Daten (insbesondere Deiner IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Du die Ausführung von Java-Script in Deinem Browser deaktivierst oder ein Tool wie beispielsweise „NoScript“ installierst.

8. Präsenzen in sozialen Netzwerken 

Wir betreiben innerhalb sozialer Netzwerke eine Fanpage bei Facebook und Instagram - um mit den aktiven Nutzern zu kommunizieren. Ferner bieten wir den Besuchern Informationen über unsere Produkte und Leistungen auf dieser Social Media Plattformen an.
Die Datenschutzerklärung und Informationspflicht von Facebook und Instagram gemäß Art. 26 DSGVO finden Sie hier https://www.ruebenretter.de/media/pdf/01/0b/a3/202002_Datenschutzerkla-rung-Informationspflicht-Social-Media-ruebenretter-de.pdf

9. Welche Rechte stehen mir zu und wie kann ich diese geltend machen?

Jeder Kunde oder jede sonst von einer Datenverarbeitung betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art.18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Art.21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO. Beim Auskunftsrecht und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 34 und 35 BDSG-neu.

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGV.
Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten kannst Du jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der Datenschutzgrundverordnung, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachte, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Deinen Widerspruch und/oder Deinen Widerruf kannst Du auf folgendem Wege einreichen: ruebenretter.de, Dreichlingerstr. 47, 92318 Neumarkt, oder über unser Kontaktformular auf https://www.ruebenretter.de/kontakt

10. Wird diese Datenschutzerklärung auch geändert?

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärungen zu ändern, falls dies aufgrund neuer Technologien notwendig sein sollte. Werden an dieser Datenschutzerklärung grundlegende Änderungen vorgenommen, geben wir diese auf unserer Website bekannt.

Alle Interessenten und Besucher unserer Website erreichen uns in Datenschutzfragen unter: info@ruebenretter.de

Bei Fragen wenden wir uns an:
Frau Gisela Pöllinger
Datenschutz Pöllinger GmbH
Dresdner Str. 38
92318 Neumarkt

Unsere Informationspflicht nach Art.13 und Art.14 DSGVO findest Du hier:



Zuletzt angesehen